14.03.01 21:43 Uhr
 27
 

Zunge soll den Blinden wieder zum Sehen verhelfen

Es wäre möglich, dass eines Tages blinde Menschen mit Hilfe ihrer Zunge wieder sehen können. Wissenschaftler entwickelten ein System, das mit Hilfe einer Videokamera und Elektroden die Bilder durch den Mund ins Hirn überträgt.

Die Erfindung wurde auch schon getestet.
Sie bestand den Test auch mit bravour.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tokra17
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sehen
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Sendung mit der Maus" eröffnete nun auch auf klingonisch
Massenschlägerei mit Flüchtlingen wegen beschädigter KFZ
Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?