14.03.01 20:22 Uhr
 763
 

Tot geglaubter Erfolg bei RTL stellt sich ein. Damit rechnete keiner

Am Dienstagabend konnte RTL einen recht erfreuliche Festellung machen. Die Sendung 'Big Brother- Spezial' erfreute sich um 22.15 Uhr mit 1,84 Millionen Zuschauern großer Beliebtheit und bekam einen Marktanteil (MT) von 20,1%.

Spitzenreiter wie so oft, war RTL mit seiner Soap 'Gute Zeiten- schlechte Zeiten'. Diese sahen 2,85 Mio. Zuschauer und erreichte damit einen MT von 25,9%. Auf Platz zwei 'Die zwei Leben meines Vater' von Sat.1, mit 2,18 Mio. Zuschauern, MT von 17,6%.

Pro7 schlug sich mit 'Emergency Room' gut auf dem dritten Platz, 2,16 Mio. Zuschauer die einen MT von 16,9% erbrachten. Im weiteren Mittelfeld war RTL mit seinen Serien zu finden. Das ZDF erlebte mit 'Ein unmöglicher Mann' einen Absturz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Erfolg
Quelle: www.kress.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?