14.03.01 19:33 Uhr
 217
 

Spyware identifizieren - mit diesem Tool (neue Version!)

Es gibt immer wieder Gerüchte, daß einige Programme - vorzugsweise werbefinanzierte - den User ausspionieren und Daten an den Hersteller senden, die diesen gar nichts angehen.


Wer überprüfen will, ob auch er/sie solche sog. Spyware auf dem PC hat, kann das mit dem Tool 'Ad-aware' tun und darüberhinaus die Spyware sicher entfernen. Ad-aware liegt jetzt in der neuen Version 4.55 vor und erkennt jetzt wirklich quasi alles.

Wer sich das Programm herunterladen möchte, kann das hier tun:
http://www.lavasoft.de/...

Unter http://www.lavasoft.de/... kann man sich über das Proggi schlau machen und die Quelle führt zur Ad-aware-Homepage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alsmann
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Tool, Spyware
Quelle: www.lavasoft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?