14.03.01 18:22 Uhr
 45
 

Harry Potter nur geklaut? Klage auch gegen Time Warner

Es klingt zu billig, um wahr zu sein: aber es existiert ein Buch mit einem Helden namens Larry Potter, einem sommersprossigen, Schuljungen - Held vieler Jugendgeschichten.

Die amerikanische Autorin Nancy Stouffer klagt jetzt gegen J.K. Rowling. 'Harry Potter' sei eine Kopie ihrer Ideen und ihres Kinderbuch-Stars - Larry Potter.

Und vieles spricht dafür: in ihren Büchern ist schon die Rede von 'Muggles', die auch später in den Harry-Potter-Büchern auftauchten. Auch sieht der Held dem jetzigen sehr ähnlich. Die Autorin klagt jetzt gegen den Verleger, aber auch Time Warner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Klage, Harry Potter, Warner
Quelle: www.foxnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?