14.03.01 18:22 Uhr
 45
 

Harry Potter nur geklaut? Klage auch gegen Time Warner

Es klingt zu billig, um wahr zu sein: aber es existiert ein Buch mit einem Helden namens Larry Potter, einem sommersprossigen, Schuljungen - Held vieler Jugendgeschichten.

Die amerikanische Autorin Nancy Stouffer klagt jetzt gegen J.K. Rowling. 'Harry Potter' sei eine Kopie ihrer Ideen und ihres Kinderbuch-Stars - Larry Potter.

Und vieles spricht dafür: in ihren Büchern ist schon die Rede von 'Muggles', die auch später in den Harry-Potter-Büchern auftauchten. Auch sieht der Held dem jetzigen sehr ähnlich. Die Autorin klagt jetzt gegen den Verleger, aber auch Time Warner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Klage, Harry Potter, Warner
Quelle: www.foxnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?