14.03.01 16:36 Uhr
 24
 

Dreijähriger bekommt als erster Mensch gezüchtete Herzkammer implantiert

In einer Universität in Oslo wurde nun einem Drei-Jährigen eine künstliche Herzklappe eingepflanzt, die auf Gewebezellen von Schweinen basiert. Die Herzklappe wurde von der amerikanischen Firma CryoLife Inc entwickelt.

Erwartet wird, dass sich die Herzklappe dem Wachstum des Kindes anpassen kann, was bisher unumgängliche Folgeoperationen überflüssig macht.


WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Züchtung
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?