14.03.01 16:24 Uhr
 830
 

McLaren sind schlechte Verlierer

Nach dem in Australien Ferrari eine Übermacht wahr, zeigt sich der Chef von McLaren, als schlechter Verlierer.

Dennis sagte: 'Wenn ich mir anschaue was ich in den ganzen Jahren aufgebaut habe und nun sehe, wie Ferrari uns fertig macht, dann wird mir ganz anders. Ich muss zugeben, dass ich ein schlechter Verlierer bin.'

McLaren will aber alles machen, um wieder zum Siege zu fahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: McLaren
Quelle: www.f1welt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch
Handball-WM: Deutschland scheidet überraschend in Achtelfinale gegen Katar aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Gesundheit: Jeden Tag Honigwasser trinken hilft beim Abnehmen
Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?