14.03.01 14:53 Uhr
 294
 

Neuer Software-Schutz wie im Film - Das Aus für Cracken/Raubkopieren

Spätestens seit Mission Impossible klingt dieser Kopierschutz recht logisch.
Hierbei geht es um eine Software, die ein geschütztes Programm/Datei/Dokument zerstört, bevor es ein Hacker überhaupt hacken bzw. cracken kann.

Kommentar des Firmenchefs 'If You Try To Hack It, It Destroys Itself'.
Von dem Programm wird es zwei Variationen geben.
1. Einen Packer um ein File zu verschlüsseln, mit vielen Einstellmöglichkeiten z.B. wann das File erst entpackt werden darf.


Außerdem wird mit dem File ein Decoder versendet, der nur vom Empfänger geöffnet werden kann. Sollten andere nun dieses geschützte File öffnen wollen, wird es sich zuvor selbst zerstören!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Neuer, Aus, Software, Schutz, Raubkopie, Crack
Quelle: www.hartware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?