14.03.01 14:45 Uhr
 9
 

AOL: Erweiterung des AOLbyPhone Service

Am Mittwoch gab AOL bekannt, dass man in Zukunft seinen Online-Guide Digital-City und Moviefone in seinen Service AOLbyPhone hinzufügen werde.

Dies ermöglicht Kunden weitere AOL Features per Telefon zu nutzen. So soll z.B. der Kunde die Möglichkeit bekommen, Moviefone Filmlisten und Digital City Restaurants von jedem Telefon aus zu nutzen. Ziel dieser Erneuerung ist, das jeder Kunde in nächster Zeit auf AOL-Services von überall zurückgreifen kann.

AOLbyPhone ist seit letztem Jahr aktiv und ist für AOL Mitglieder 30 Tage gratis.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Service, Erweiterung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google reduziert zum Black Friday & Cyber Monday viele Angebote im App-Store
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Bundesgerichtshof geht Paypal-Käuferschutz zu weit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?