14.03.01 13:48 Uhr
 451
 

3-Jährige fuhr mit Muttis Auto

Selbst Autofahren, ein Traum wohl eines jeden Kindes, dies machte jetzt ein 3-jähriges Mädchen aus Fürth wahr.

Unbemerkt nahm sie den Schlüssel aus der Wohnung, begab sich zum Wagen, schloß Ihn auf, startete den Motor und setzte das Fahrzeug in Bewegung.

Die Fahrt wurde nach 10 Metern durch einen Gartenzaun gestoppt, das Kind blieb glücklicherweise unverletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: khschneider
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Mutti
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeb