14.03.01 10:25 Uhr
 30
 

Microsoft holt japanische Entwickler für die Entwicklung der Xbox

Weit mehr als 100 Programmierer will Microsoft bis Juni gefunden und eingestellt haben, so Microsoft. Bisher hat Microsoft schon zwölf Projekte nach Japan gegeben um sie entwickeln zu lassen.

Noch sind die Spiele nicht bekannt, die in Japan entwickelt werden sollen, Microsoft gab dazu keine Auskunft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Entwicklung, Xbox, Entwickler
Quelle: www.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN