14.03.01 09:59 Uhr
 1
 

Hornblower Fischer Tagestip: Gerry Weber kaufen

Vor dem Hintergrund einer erfreulichen Geschäftsentwicklung hat sich die Aktie des im Smax notierten Modehauses Gerry Weber deutlich nach oben entwickelt.

Angesichts guter Wachstumssaussichten und einer moderaten Bewertung besteht nach unserer Einschätzung weiterhin deutliches Kurspotenzial. Die kürzlich vorgelegten Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2000/2001 (31.Oktober) zeigen dynamisches Wachstum entgegen dem schwachen Branchentrend. Der Umsatz erhöhte sich um 13,4% auf 658,8 Mio. DM, während der Jahresüberschuss um 19,2% auf 30,4 Mio. DM oder1,40 DM je Aktie anstieg. In den kommenden zwei Jahren will der Konzern mit einer Rate von 25% per annum wachsen , um dann auf ein Umsatzvolumen von einer Mrd. DM zu kommen.

Begründet ist der Optimismus in einem guten Auftragseingang für die Frühjahrs/Sommer-Kollektion im Volumen von 376 Mio. DM– das ist ein Plus im Jahresvergleich von 27%. Hervorzuheben ist auch die im Branchenvergleich überdurchschnittliche EBIT-Marge von 8,9%, die mit der Fokussierung auf das gehobene Preissegment zusammenhängt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fisch, Fischer
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschen bringen Schimpansen das Spiel "Schere, Stein, Papier" bei
USA: Berater treten aus Protest gegen Donald Trump aus Industrierat aus
AirBerlin ist insolvent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?