14.03.01 08:32 Uhr
 309
 

Schwarzenegger soll nun offiziell Kandidat der Republikaner werden

Die Republikaner haben Arnold Schwarzenegger nun offiziell zur Kandidatur um das Amt des kalifornischen Gouverneurs aufgefordert.

Mit Schwarzeneggers Kandidatur hoffen die Republikaner Boden gut zu machen, denn im kalifornischen Kongress haben sie gerade mal 20 von 54 und in der Regierung nur 44 von 120 Sitzen.

Schwarzenegger soll der Partei ein insgesamt jüngeres und moderneres Image geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schwarz, Kandidat, Republikaner, Republik
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?