14.03.01 08:32 Uhr
 309
 

Schwarzenegger soll nun offiziell Kandidat der Republikaner werden

Die Republikaner haben Arnold Schwarzenegger nun offiziell zur Kandidatur um das Amt des kalifornischen Gouverneurs aufgefordert.

Mit Schwarzeneggers Kandidatur hoffen die Republikaner Boden gut zu machen, denn im kalifornischen Kongress haben sie gerade mal 20 von 54 und in der Regierung nur 44 von 120 Sitzen.

Schwarzenegger soll der Partei ein insgesamt jüngeres und moderneres Image geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schwarz, Kandidat, Republikaner, Republik
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?