14.03.01 06:56 Uhr
 639
 

Stimmen Ihre Kontoauszüge ? Betrug an vielen Bankkunden

Platzt eine Überweisung oder kann eine Abbuchung nicht ausgeführt werden, berechnen die meisten Banken weiterhin Gebühren. Diese Gebühren sind unzulässig !
Die Verbraucherzentralen weisen deutlich darauf hin, die Gebühren zurückzufordern.

Nachdem es bereits 1997 das erste Urteil zu Gunsten des Verbrauchers gab, suchten die Banken nach Schlupflöchern oder verweigerten sogar die Rückzahlung der Gebühren.

Die Verbraucherzentralen verweisen jetzt nochmals ganz deutlich auf ein jüngstes BGH-Urteil vom 13.02.01. Ein entsprechendes Musterschreiben zur Rückforderung der Gebühren ist in der Quelle abrufbar.


WebReporter: Frank 2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Betrug, Stimme, Konto
Quelle: www.verbraucherzentrale-bawue.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?