13.03.01 23:45 Uhr
 13
 

Himalaja ist 20 Millionen Jahre jünger als angenommen

Bislang hatte man das Alter des Himalaja auf 56 Millionen Jahre geschätzt. Als Indiz dafür galten Fossilien-Funde in Pakistan am Fuße des Gebirges, die man zusammen mit Glimmerstein fand, der erst nach der Auffaltung dorthin gekommen sein konnte.

Diese Glimmerkörner wurden jetzt aber genauer untersucht und man fand heraus, daß sie nur 36 bis 40 Millionen Jahre alt.

Die Fossilien müssen also bereits vor der Auffaltung des Gebirges dort entstanden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Million
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?