13.03.01 23:29 Uhr
 18
 

Flugschüler demoliert Hubschrauber

Der Pilot des verunglückten Hubschraubers, ein Flugschüler, der seinen ersten Flug ohne seinen Lehrer ausführte, hatte Glück im Unglück. Obwohl sich sein Heli beim Landeanflug auf dem Flughafen Hahn überschlug, erlitt er nur leichte Blessuren.

Als Unfallursache wird eine Windböe vermutet.


ANZEIGE  
WebReporter: db1aja
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Hubschrauber
Quelle: www.intrinet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erster Führerloser Flieger im Betrieb
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben
CDU-Parteitag: Angela Merkel stellt sich erneut zur Wiederwahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?