13.03.01 23:00 Uhr
 549
 

DivX auf dem Fernseher: Mit der Dreamcast geht's

Endlich ist es soweit: Die erste Portierung des DivX-Codecs für die Dreamcast ist erhältlich!

Zwar kann die erste Betaversion noch keinen Sound und schafft auch nur ein paar Frames pro Sekunde, aber immerhin.

Der Dremacast-DivX-Player basiert auf dem OpenSource Divx-Codec von ProjectMayo. Mehr Infos und Download bei CHIP Online.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: toddie
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fernseher, Dreamcast
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Hitler und Fritzl: Deutsche stehen extrem auf Kindersex
Deutscher nimmt seine Tochter in Umkleidekabine
Ekel-Deutsche: Vater "f_ickt" Sohn (19 Tage alt) tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?