13.03.01 21:29 Uhr
 65
 

Jeder dritte deutsche Schüler nimmt Drogen oder Medikamente

Die Schüler und Schülerinnen nehmen hauptsächlich Drogen, um ihre Leistung in der Schule zu steigern.
Rund 10% der Konsumenten werden süchtige, sagte Caspar-Merk.

Entgegenwirken soll dem Trend eine Homepage, die die Gefahren von Drogenkonsum aufzeigt. Ab Sommer 2001 soll diese site online sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tokra17
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Schüler, Droge, Medikament
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?