13.03.01 20:31 Uhr
 11
 

Pele-Gesetz tritt in Kraft

Ein Gesetz des ehemaligen brasilianischen Sportministers Pele wird in Brasilien ab dem 26.März 2001 in Kraft treten. So sein Nachfolger Carlos Melles.

Inhalt des von Pele erstellten Gesetzes ist die Umwandlung der brasilianischen Klubs in Unternehmen. Damit soll die Verschuldung begrenzt und eingedämmt werden.

Auch sollen die Vertragsdauer von Spielern begrenzt werden und die Spiele der Liga frei empfangbar sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gesetz, Kraft
Quelle: www.sport1.de