13.03.01 20:00 Uhr
 9
 

Mafia nimmt Einfluss auf Parlament - Politiker wird verhaftet

In Italien muß ein Parlamentarier den Hut nehmen, weil er in engem Kontakt zur Mafia stand. Er wurde deshalb zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt.

Der korrupte Politiker muss außerdem ca 400.000 DM Bußgeld zahlen. Der Parlamentsabgeordnete gehörte einer rechten Partei an.

Er darf nun auch nach seiner Haft nicht mehr als Politiker arbeiten.


WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Haft, Politiker, Parlament, Mafia, Einfluss
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland holt abgeschobenen Flüchtling zurück
Laut AfD gibt es wegen Flüchtlingen mehr Obdachlose in Deutschland
Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?