13.03.01 18:29 Uhr
 5
 

DocRock exclusiv: James Dean Bradfield hält die Daumen hoch für Uncle Ho

James Dean Bradfield steht auf das aktuelle Album von Uncle Ho: 'Das Album hat mir gut gefallen', erklärte er am Rande eines DocRock-Interviews mit den Manic Street Preachers. Darüberhinaus ahnte er bereits, dass es sich bei 'Show Them What You Are Made Of' nicht um ihr Debüt handeln konnte. 'Dafür ist es zu professionell', erklärte der Musik-Fuchs Bradfield.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Daumen, James Dean Bradfield
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard Lugner über seinen Opernballgast Goldie Hawn: "Früher war sie hübsch"
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Sänger David Cassidy gesteht Demenzerkrankung nach irritierendem Live-Auftritt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Chefin Frauke Petry trifft sich in Moskau mit Putin-Vertrautem
Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück
Fußball: Ilkay Gündogan hakt Saison nach Kreuzbandriss ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?