13.03.01 17:25 Uhr
 86
 

Der Kampf AMD gegen Intel. Intel schwächelt, AMD baut Position aus!

So langsam sollte Intel sich Gedanken machen. Denn AMD holt gewaltig auf am Prozessor- Markt. Jetzt hat AMD eine Zusammenarbeit mit IBM im Serverbrereich angekündigt. Man will zukünftig Athlons in einer neuen Serverserie benutzen.

Dabei sollen gleich 2 Athlon- Chips pro Server verbaut werden. Dabei enstehen sog. Multiprozessorsysteme. Um den Zweiprozessorbetrieb für Athlons zu gewährleisten, wird AMD den Chipsatz AMD- 760MP, der nicht offiziell ist, im Sommer vorstellen.

Die Firma Tyan will dann das erste Mainboard mit dem neuen AMD- 760MP Chipsatz bauen. Unklar ist aber, ob IBM dieses Board für die neue Serverserie benutzen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kampf, Intel, AMD
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Rheinland-Pfalz: Sex zu Dritt endet mit Knochenbrüchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?