13.03.01 16:51 Uhr
 79
 

'Nie wieder Kinderprostitution' - Berlin unternimmt endlich was

Berlin möchte gemeinsam mit Prag gegen Kinderprostitution vorgehen. Vor allem gegen den Sextourismus soll endlich etwas unternommen werden.

Da Tschechien und Deutschland eine gemeinsame Grenze haben, erklärten sich die Tschechen, die die Kinderprostitution ebenfalls scharf verurteilten, bereit mitzumachen.

Besonders, da immer mehr Deutsche Sextouristen in die Tschechei kommen.
Auch Polen will sich an dem Vorhaben beteiligen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin
Quelle: www.sat1nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamf soll Erlaubnis bekommen, Mobiltelefone von Asylbewerbern zu überprüfen
Rätselhafte Rede: Donald Trump erklärt, was er mit "Vorfall in Schweden" meinte
Donald Trump erfindet Terroranschlag in Schweden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamf soll Erlaubnis bekommen, Mobiltelefone von Asylbewerbern zu überprüfen
Neuseeland: Kim Schmitz darf an die USA ausgeliefert werden
Rätselhafte Rede: Donald Trump erklärt, was er mit "Vorfall in Schweden" meinte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?