13.03.01 16:21 Uhr
 460
 

Günstiger fahren mit "sauberem Sprit"

Nach den ständigen Erhöhungen der Benzinpreise scheint es bald wieder einen kleinen Lichtblick zu geben:

Schwefelfreies Benzin ist ab kommenden Herbst mit weniger Steuern belastet als bislang.

Im Gegenzug hierzu wird der schwefelhaltige Kraftstoff selbstverständlich teurer.
Dieser Regelung stimmte nun der EU-Ministerrat zu.

Das Umweltministerium und der ADAC plädieren bereits dafür, dass Autofahrer schon jetzt ausschließlich saubere Kraftstoffe tanken.
Die Vorteile dieser Kraftstoffsorte: es enthält weniger Schadstoffe, und nebenbei schont man auch noch den Motor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Sprit
Quelle: www.morgennews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
CDU-Vize Thomas Strobl fordert, auch kranke Asylbewerber abzuschieben
US-Präsident Donald Trump provoziert China mit Twitter-Postings



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Schiss die Arktis kalt?
Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?