13.03.01 15:34 Uhr
 102
 

Internetpräsenz der Autohersteller meist schlecht

Eine Studie ergab, dass die PKW-Hersteller das Internet als Vertriebsweg noch nicht für sich entdeckt hätten.

VW erlangte die Spitze von den 19 untersuchten Herstellern, dahinter Mercedes, Audi und Opel.

Dabei müsse eine Website nicht unbedingt verkaufen, sondern einfach das Händlernetz stärken und ergänzen.
Gesamtergebnis der Untersuchung: Je besser das Vertriebsnetz ist, desto besser ist der Internetauftritt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Palermo1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Internet, Autohersteller
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien erhöht Terrorwarnstufe auf "kritisch"
2.204 Stimmen zu wenig für die AfD in NRW: Ermittlungen wegen Wahlfälschung
Wales: Gärtner züchtet versehentlich wohl schärfste Chili weltweit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?