13.03.01 15:12 Uhr
 7
 

ORF wird unpolitisch

Der öffentlich-rechtliche Österreichische Rundfunk (ORF) soll unpolitischer werden.

Nachdem der ORF schon oft in die Kritik geraten war zu einseitig Bericht zu erstatten, werden in Zukunft keine Politiker mehr in den Aufsichtsgremien sitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crustyhd
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: ORF
Quelle: www.taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?