13.03.01 15:07 Uhr
 24
 

T-Online macht sein eigenes BigBrother

Angekündigt wurden sie: Die Änderungen bei T-Online. Jetzt wurden die Ankündigungen in Worte gefasst: Neben einem Reiseportal namens T-Travel und Adressinfo-Servers (T-Info) bietet die Telekom-Schwester in Zukunft ihr eigenes BigBrother-Format an.

'OnlineCaroline' soll das Projekt heissen, dass die Surfer auf der T-Online-Seite fesseln soll. Hinter dem Projektnamen steht eine junge Frau die auf Schritt & Tritt verfolgt wird.

Rosige Aussichten stellt T-Online Chef Thomas Holtrop aus: T-Online werde das führende Internet-Medienhaus!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online
Quelle: www.telecom-channel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?