13.03.01 14:57 Uhr
 51
 

Große Gefahr durch Kekse - Sie verursachen koronare Herzkrankheiten

Wissenschaftler raten den Verzehr von Keksen, Chips und Pommes Frites ab. Diese Nahrungsmittel enthalten trans-Fettsäuren, die koronare Herzkrankheiten hervorrufen können.

Diese Tatsache fanden Holländische Wissenschaftler in einer breit angelegten Studie heraus. Zehn Jahre lang untersuchten sie 667 Probanden.

Das Risiko, durch trans-Fettsäuren zu erkranken sei nicht zu unterschätzen.
Außer den oben gennanten Lebensmitteln sind diese Stoffe auch in Margarine und Backfett enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr
Quelle: www.almeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?