13.03.01 14:54 Uhr
 3
 

Kmart: Q4-Gewinne über Erwartungen

Die Kmart Corp., der drittgrößte Einzelhändler in den USA, meldete am Dienstag einen deutlich geringeren Gewinn im vierten Quartal, womit man trotzdem die Wall Street Prognosen übertrifft, was auf höhere Umsätze sowie einem zusätzlichen Marktanteil zurückzuführen ist.

Der Nettogewinn im vierten Quartal fiel von 412 Mio. Dollar bzw. 77 Cents pro Aktie im Vorjahr auf 249 Mio. Dollar bzw. 48 Cents pro Aktie. Analysten hatten einen Gewinn von 47 Cents pro Aktie prognostiziert.

Der Nettoumsatz stieg dabei von 11,1 Mrd. Dollar im Vorjahr um 4,8 Prozent auf 11,64 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Geldwäsche - Sohn von Fußballstar Pele muss ins Gefängnis
Gang "Saat des Bösen" sollen 17-Jährigen entführt, gequält und misshandelt haben
Weißes Haus schließt Medien bei Fragerunde aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?