13.03.01 13:56 Uhr
 12
 

Neuer Markt-kein Boden in Sicht!

Der Nemax50 notiert unter 1800 Punkten,das entspricht ungefähr 3,5% Verlust. Dieser Tiefstand ist ein neues historisches Tief für den Nemax50.
Größte Verlierer:Quiagen(6,8 %);Mobilcom(5,1%)und die DIBA(6,1%)

Schlechte Stimmung ist auf den US-Markt zurückzuführen,da die Nasdaq auch unter sie psychologisch wichtige Marke von 2000 Punkten gefallen ist.

Händler sind pessimistisch und sehen momentan keine Chance für eine Bodenbildung,da die positiven Futures aus Amerika keinen Einfluss auf die deutschen Märkte ausüben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Styleskill
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Markt, Boden
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?