13.03.01 13:55 Uhr
 3
 

Virenque bei Vuelta dabei!

Richard Virenque wird nun doch bei der Vuelta und bei der WM im Herbst starten können! Seine Sperre wurde von 9 Monaten auf 6,5 Monate verkürzt. Ab dem 15.8.2001 ist der Franzose wieder startberechtigt.

Die Begründung für die Verkürzung ist,dass Virenque bereits 1998 einen Teil seiner Strafe verbüßt hätte!

Das große Problem Virenques ist es jedoch einen neuen Arbeitgeber zu finden. Angeblich soll der französische Rennstall Delatour an ihm interessiert sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maedhlyn
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Viren
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus
Im fünften Monat schwangere US-Läuferin legt 800-Meter-Lauf hin
Für Ex-Profi Marcel Wüst gibt es kein Radsport-Comeback: "Fußball tötet alles"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?