13.03.01 13:22 Uhr
 63
 

3D- Prophet 4000 XT- neue Low- End Karte knallt mit Kyro 1 gegen TNT2

Guillemont zeigt seine neue Karte, die 3D- Prophet 4000 XT. Herzstück ist der Kyro 1- Chip der als Ersatz für den TNT2 von NVidia herhalten muss. Der Kyro 1 wurde überabeitet und erhielt einen optimiertes Speicherinterface.

Der Chip arbeitet ist mit 125 MHz und 32 MB SDRAM. Gekühlt wird die Karte mit einem passiven Kühlkörper. Die Karte wird Ende April in den Läden stehen und für einen Preis von 190 DM zu haben sein.

Neben der 3D- Prophet 4000 XT soll im April auch eine Karte mit dem neuen Kyro 2 Chip erscheinen. Guillemont scheint PowerVR Chips für sich entdeckt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 3D, Karte
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reaktion auf Datenschutzgesetz: Browserverläufe von US-Politikern aufkaufen
Facebook-Gruppe "Ich bin hier" kämpft gegen Hass im Netz
130 Euro: So viel kann das PC- & Konsolenspiel "Syberia 3" kosten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Passanten hinderten Messerstecher an Flucht
Frauke Petry erwägt nach internen Anfeindungen einen Rückzug aus der AfD
Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?