13.03.01 13:14 Uhr
 44
 

Microsoft stellt Support für DOS, Win3.x und Win 95 ein

Mit dem Support für die Microsoft Programme MS-DOS, Windows 3.x und Windows 95 wird es Ende dieses Jahres vorbei sein, so Microsoft. Begründet wird dies damit, dass es normal ist, dass der Support für Betriebssysteme nach 5 Jahren eingestellt wird.

Einzigste Art des Supports wird der Internet-Support sein, wo sich der Anwender weiterhin Hilfe holen kann.

Anders sieht das bei Windows ME und Windows 2000 aus. Diese Programme werten frühestens Ende 2002 aus dem Service genommen. Allerdings kündigt das Microsoft mindestens ein Jahr vorher an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Support
Quelle: www.computerpartner.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenproteste in Russland gegen das korrupte System
Osnabrück: Polizei löscht Brand in Motor mit fünf Liter Cola aus Kofferraum
Fußball: Mesut Özil muss sich noch heute "konzentrieren, wenn ich deutsch rede"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?