13.03.01 13:02 Uhr
 81
 

Illegal beschäftigt? - Daum hat nur ein Urlaubsvisum in der Türkei

Noch nicht einmal in der Türkei bekommt Christoph Daum seine Ruhe.
Jetzt steht er erneut unter 'schwerer Anklage'.


Christoph Daum ist wohl nur mit einem Touristenvisum in die Türkei eingereist, traf sich dann mit den Verantwortlichen von Besiktas Istanbul und arbeitet nun dort als Trainer.
Eine gültige Arbeitserlaubnis hat er nicht beantragt.

Da nützt es auch nichts, daß der DFB dem türkischen Verband bestätigt hat, daß Daum weiterhin eine gültige Trainerlizenz besitzt.
Die türk. Zeitung >Milliyit< redet sogar von einer 'Aufweichung des Gesetzes' durch Daum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: germanicus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Türkei, Urlaub, Türke, legal
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?