13.03.01 11:52 Uhr
 12
 

Neues Mittel gegen männliche Unfruchtbarkeit gefunden

Die neue Hoffnung bei männlicher Unfruchtbarkeit heißt Lycopin und wird aus Pflanzen gewonnen.

Man fand heraus, dass sich in den Hoden fruchtbarer Männer eine höhere Konzentration dieses Stoffes befand als bei unfruchtbaren

Nach oraler Einnahme von Lycopin wurde einer Erhöhung der Spermienanzahl und -aktivität beobachtet.


WebReporter: Schmiddy123
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mittel, Unfruchtbarkeit
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai
Psychologie: Wer abends eine To-Do-Liste erstellt, schläft besser
Studie: Hunde können auch menschliche DNA erschnüffeln



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesverfassungsgericht stellt Berechnungsgrundlage der Grundsteuer in Frage
Atomknopf-Tweet: "Tollwütiger Hund" - Nordkorea spottet über Donald Trump
Baden-Württemberg: 43 Verletzte bei Schulbusunfall in Eberbach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?