13.03.01 10:55 Uhr
 21
 

Bayer Leverkusen will spanischen Torschützenkönig

Nachdem Bayer Leverkusen in der Winterpause drei Spieler für 40 Millionen verpflichtete, ist man nun an weiteren neuen Spielern dran. Auf der Wunschliste stehen Markus Schopp von Sturm Graz der für 10 Millionen DM zu haben wäre.

Ausserdem ist man an dem momentanen Torschützenkönig, Javier Moreno interessiert. Er schoß 17 Tore für die Überraschungsmannschaft der spanischen Liga, CD Alaves.

Es sollen bereits Unterhändler von Leverkusen mit dem 26jährigen verhandelt haben, dies berichtet der Kölner Express.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Spanisch, Torschütze
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel
Fußball: Jürgen Klinsmann soll in nächster Saison Bayer Leverkusen trainieren
Fußball: Tayfun Korkut soll vorerst neuer Trainer bei Bayer Leverkusen werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayer Leverkusen buhlt angeblich um BVB-Trainer Thomas Tuchel
Fußball: Jürgen Klinsmann soll in nächster Saison Bayer Leverkusen trainieren
Fußball: Tayfun Korkut soll vorerst neuer Trainer bei Bayer Leverkusen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?