13.03.01 10:30 Uhr
 46
 

China: Homosexuelle gelten nicht mehr als psychisch Kranke

In der Volksrepublik China galt bisher die Homosexualität als psychiatrische Krankheit und Perversion.


Ein neuer Katalog der psychiatrischen Krankheiten wird im Mai aufgelegt.
Homosexualität wird dort nicht mehr aufgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tasker1
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sex, China, Krank
Quelle: www.medical-tribune.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?