13.03.01 10:17 Uhr
 3
 

Über 15 Unternehmen ringen um US-Vertrag

Über 15 Unternehmen, darunter die AT&T Corp. und die IBM Corp., haben drei Gruppen gebildet, die um einen Vertrag konkurrieren, der einen der größten IT-Outsourcing Verträge der US-Regierung darstellt, so das Wall Street Journal in seiner Online-Ausgabe am Dienstag.

Das Volumen des Vertrages, der sich mit den IT-Systemen der geheimen National Security Agency befaßt, beläuft sich über 10 Jahre auf rund 5 Mrd. Dollar.

Der Gewinner der konkurrierenden Unternehmen, zu denen auch die Computer Sciences Corp., die General Dynamics Corp. und die OAO Corp. zählen, wird bis Juli bekanntgegeben, so die Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Vertrag, Unternehmen
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?