13.03.01 10:01 Uhr
 40
 

Keine Sonderprämie für Bayern beim weiterkommen ins Viertelfinale

Am Montag hatte Beckenbauer eine Sonderprämie in Aussicht gestellt. Dies behagt Hoeneß gar nicht: „Das kann ich mir nicht vorstellen“.

Der Bayern Manager ist dagegen, weil wie im letzten Jahr jeder Mann ohnehin 250.000 DM für das Viertelfinale bekommt. „Da geht es um riesige Beträge“, so Hoeneß.

Für das Viertelfinale bekommt man von der UEFA 4,8 Millionen DM.


WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Sonde, Viertelfinale, Viertel
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?