13.03.01 09:23 Uhr
 14
 

Stuttgarter Flughafen desinfiziert Schuhe

Im Zeitalter der grenzübergreifenden Seuchen gibt es selbst in Deutschland wieder eine Art Zoll. Er ist sehr rigide.

Um das Einschleppen der so gefürchteten Maul- und Klauenseuche zu unterbinden, wird den Reisenden die aus England kommen am Stuttgarter Flughafen die Schuhe chemisch entkeimt.

Bei der Ankunft müssen die Englandreisenden über eine Fußmatte laufen die mit Desinfektionsmittel getränkt ist. Lebensmittel aus England musste man ja schon seit einigen Tagen wegwerfen.


ANZEIGE  
WebReporter: Gandark
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Stuttgart, Flughafen, Schuh
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?