12.03.01 23:09 Uhr
 111
 

McLaren: Neuer, kleinerer Motor für mehr Sicherheit

Martin Whitmarsh Managing Direktor von McLaren Mercedes befürwortet die Verringerung des Hubraumes der Formel 1 Motoren.

Er denkt, das ein Hubraum von 2,5 Litern (bisher 3,0), aufgrund der geringeren Geschwindigkeit mehr Sicherheit in die Formel 1 bringt. Allerdings fordert er, dass den Teams genug Zeit gelassen wird, sich auf die neue Situation einstellen zu können.

Desweiteren hofft er, dass gleichzeitig die Vorschriften über die Aerodynamik gelockert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Neuer, Sicherheit, Motor, McLaren
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde
Heidelberg: Auto rast in Fußgängergruppe - Ein Toter und Verletzte
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?