12.03.01 23:09 Uhr
 111
 

McLaren: Neuer, kleinerer Motor für mehr Sicherheit

Martin Whitmarsh Managing Direktor von McLaren Mercedes befürwortet die Verringerung des Hubraumes der Formel 1 Motoren.

Er denkt, das ein Hubraum von 2,5 Litern (bisher 3,0), aufgrund der geringeren Geschwindigkeit mehr Sicherheit in die Formel 1 bringt. Allerdings fordert er, dass den Teams genug Zeit gelassen wird, sich auf die neue Situation einstellen zu können.

Desweiteren hofft er, dass gleichzeitig die Vorschriften über die Aerodynamik gelockert werden.


WebReporter: morlok5
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Neuer, Sicherheit, Motor, McLaren
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?