13.03.01 08:32 Uhr
 31
 

Telekom will Voicestream kaufen

Nachdem nun die US Aufsichtsbehörde das o.k. für die Übernahme von Voicestream durch die Deutsche Telekom gegeben hat, steht der Übernahme für rund 56,7 Milliarden Mark nichts mehr im Wege.

Jedoch dürfen laut geltendem US-Regierungen Lizenzenhalter zur Nutzung von Radiowellen werden, erklärten Senator Hollings und der Abgeordnete Dingell


WebReporter: db1aja
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche haben 2016 rund 493 Millionen unbezahlte Überstunden angehäuft
Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte
USA: Geplante Steuersenkung für Konzerne könnte Deutschland schaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?