12.03.01 19:50 Uhr
 85
 

Datenbankumstellung bei GMX

User, die den kostenlosen E-Mail Dienstleister nutzen, müssen zur Zeit immer wieder mal mit Problemen beim Abfragen ihrer E-Mails rechnen. Eine der Datenbanken soll umgestellt werden.

Morgen soll die neue Software eingerichtet werden und für den Zeitraum der Einrichtung sind keine Neuanmeldungen möglich, genau so wie Einstellungen in den Optionen, so GMX.

Der geplante Aufbau eines Info-Portals mit der Tomorrow Internet AG soll noch im Februar vonstatten gehn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Daten, Datenbank
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?