12.03.01 19:48 Uhr
 5
 

Leichtathletikverband hebt Suspendierung auf

Das IAAF-Council hat die Suspendierungen der 8 gebannten 3000-m-Läufer um Jan Fitschen aufgehoben.

Die Athleten können somit ab dem 16. März wieder an Wettkämpfen teilnehmen. Die Sommersaison ist somit gerettet.

Die Läufer waren regelwidrig ohne Anhörung oder Verhandlung suspendiert worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crustyhd
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leichtathletik, Leichtathlet, Suspendierung
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen
Fußball: Deutschland spielt 1:1 gegen Chile in Confed Cup
Fußball: ARD und ZDF kaufen Rechte an neu erfundener Nationenliga



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Mann geht täglich seit 2012 ins Disneyland
Barack Obama appelliert an Republikaner zu Kompromiss bei Gesundheitsreform
Irak: Kanadischer Scharfschütze tötet Mann aus 3.540 Metern - Das ist Weltrekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?