12.03.01 18:27 Uhr
 34
 

BMW hofft auf Malaysia

BMW hofft auf den GP am Sonntag. Die Ausfälle in Australien waren beide nicht auf Motorenprobleme zurückzuführen.

Schumacher wurde aus dem rennen geschossen, Montoyas Ausscheiden beruht auf einem Defekt an einer Schlauchschelle der Ölleitung.

Durch die guten Top-Speed-Werte ( beide waren die schnellsten) und die guten Testergebnisse hofft man nun auf den nächsten GP.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HowdyM
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Malaysia
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schuldspruch "Mord" bei illegalem Autorennen mit Todesopfer
Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagenburg: 38-Jähriger stiehlt wochenlang Milch für Kindergartenkinder
Universität Münster: Acht Medizinern wegen Plagiaten Doktortitel entzogen
Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?