12.03.01 17:47 Uhr
 7
 

Experten warnen: Dramatische Zunahme von Allergien in Deutschland

In den letzten 20 Jahren haben die Deutschen immer häufiger unter Allergien zu leiden. Allein Asthma und Heuschnupfen kommen nun mehr als doppelt so häufig vor als noch 1980.

Schuld ist vor allem die gestiegene Umweltbelastung der Menschen. Auch eine erhöhte Sensibilität sei ein Grund.
Interessanterweise gibt es im Osten Deutschlands weniger Allergiefälle.

Besonders in Städten kommt es immer häufiger zu gefährlichen Allergien wie Neurodermitis und Asthma. Die Experten warnen vor Verharmlosung der Erkenntnisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.o.n.e.r.y
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Experte, Drama, Allergie, Zunahme
Quelle: www.netdoktor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?