12.03.01 17:21 Uhr
 3
 

IBM kauft Sparte von Telefonica

El Mercurio, eine Südamerikanische Zeitung, meldet heute, dass IBM eine Sparte der Telefongesellschaft Telefonica CTC Chile für rund 200 Mio. USD übernehmen möchte. Telefonica CTC Chile ist eine Tochter der spanischen Telefonica.

IBM möchte für diesen Betrag einen 60%igen Anteil erwerben, der auch unter dem Namen Sonda bekannt ist. Die bereits gekauften Anteile sollen von anderen Aktionären abgekauft werden. Sonda verkauft Computer und bietet Consulting Services in Chile und anderen lateinamerikanischen Ländern an. IBM kommentierte diese Meldung bislang nicht.

Telefonica erwarb 1999 den Anteil von Sonda für 126 Mio. USD. Telefonica CTC möchte den Anteil verkaufen, um die Verluste zu reduzieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telefon, IBM
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?