12.03.01 17:04 Uhr
 16
 

Ulrike: Weiterhin keine Spur ihres Peinigers

Nach dem Sexualmord an der aus Eberswalde stammenden Ulrike, hat die Sonderkommission noch immer keine Spur vom Täter, obwohl inzwischen über 1700 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen sind.

Die Sonderkommission ist am Montag nochmals mit Personal aufgestockt worden um eine schnellere Aufklärung des Falls zu gewährleisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jurin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Weite, Spur, Peiniger
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
Italien: Ausländerfeindliche Aktion? Palmen vor Mailänder Dom angezündet
USA: Vergewaltigte Frauen müssen Tätern Umgang mit Kindern zugestehen