12.03.01 16:40 Uhr
 0
 

Novo Networks: Streichung von 70 Stellen

Am Montag gab das Telekommunikationsunternehmen Novo Networks Inc. die Streichung von 70 Stellen bekannt.

Dies entspricht etwa 40% der gesamten Arbeitsplätze des Unternehmens. Das in Dallas ansässige Unternehmen will den dadurch entstehenden Arbeitsausfall, so das Management von Novo Networks, durch Umverteilung auf die bleibenden Stellen kompensieren.

Die Aktie des Unternehmens schloß an der Nasdaq am Freitag mit 2-13/32 USD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle, Netzwerk, Streich, Streichung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?