12.03.01 13:36 Uhr
 358
 

Jetzt kommt die Briefmarke mit dem eigenen Gesicht

Die belgische Post hat angekündigt, im Juni auf der Messe Belgica 2001 den Dienst zu starten, mit dem im Herbst die ersten 'persönlichen' Briefmarken herauskommen.

Auf der Marke ist der Postpionier Francois de Tassis abgebildet und daneben kommt dann der Aufdruck des persönlichen Photos. Die Marken kosten ca. 50 Pfennig mehr als die herkömmlichen.

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt: Ob Kinder, Freundin oder Oma, alles kann aufgedruckt werden. In anderen Ländern wie Australien, der Schweiz und Indonesien laufen ähnliche Aktionen schon mit großem Erfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gesicht, Brief, Briefmarke
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert
Studie: Immigration hat seit Jahren Verbrechen in den USA reduziert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Armee ersetzt deutsches Sturmgewehr G-3 durch das türkische MPT-76
Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Türkei: Forscher entwickeln zuverlässige Datenübertragung mittels Photonen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?