12.03.01 08:08 Uhr
 136
 

Frau beim Entenfüttern in Torfhafen gefallen?

Das vermutet zumindest die Bremer Polizei.

Denn die 81-jährige Frau wurde von zwei Passanten aus dem Wasser geholt.

Die Frau wurde mit ernsthafter Unterkühlung in ein Krankenhaus eingeliefert.


WebReporter: Nachtschwester
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau
Quelle: www.nwz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
München: Reißverschluss wird Mann zum Verhängnis - Penis eingeklemmt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?